Angebote zu "Microsoft" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 10 Dev...
Top-Produkt
556,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server gehört seit Jahren zu den wichtigsten Kommunikationslösungen für Unternehmen und größere Netzwerke. Mit der zeitgemäßen Version Microsoft Exchange Server 2016 Standard wird eine zentrale Verwaltung von E-Mails, Terminen und Kontakten möglich, wobei Sie Zugriffsrechte sehr einfach vergeben und managen können. Mit Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs erwerben Sie Lizenzen für zehn separate Clients, um Nutzern Ihres Netzwerkes einen schnellen und vielfältigen Zugriff auf Ihre Serverstrukturen zu geben. Handelt es sich um einen betrieblichen Einsatz für zehn Ihrer Mitarbeiter, ist die Erweiterung der Standard-CAL auf eine Enterprise-CAL obligatorisch. Standard-Device-Lizenz für bis zu zehn Nutzer Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 10 Device CALs wird als sogenannte Device-Lizenz vergeben und bezieht sich somit auf ein bestimmtes Gerät wie einen Desktop-PC oder Laptop. Als Alternative finden Sie bei uns User-CALs, mit denen die Lizenzierung bezogen auf eine Person erfolgt und diese Microsoft Exchange Server auf beliebig vielen eigenen Devices nutzen kann. Mit jeder Lizenz wird die vollständige Nutzung aller Standard-Funktionen unter Microsoft Exchange Server möglich, wobei Sie durch eine zentrale Verwaltung einfach individuelle Nutzungsrechte vergeben können. Selbstverständlich erhalten Sie für jede der zehn Client-Lizenzen ein entsprechendes Schriftdokument, das Ihnen die Lizenzierung nach geltendem Recht bestätigt. Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 10 Device CALs preiswert online bestellen Wenn Sie eine erprobte und zeitgemäße Verwaltung von Mails, Terminen und Dokumenten wünschen, entscheiden Sie sich mit Microsoft Exchange für einen Klassiker mit unzähligen Zusatzfunktionen. Mit unseren Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs machen Sie die Software in der Client-Version auf zehn weiteren Devices nutzbar, was den Bedürfnissen eines kleinen oder mittelständischen Büros entspricht. Durch den direkten Download der Software nach dem Kauf können Sie direkt mit der Nutzung sämtlicher lizenzierter Funktionen beginnen. Für weitere Softwarelösungen mit einer sicheren und preiswerten Lizenzierung stehen wir Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2019 Standard: 10 Dev...
Topseller
596,56 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem praktischen Paket erhalten Sie 10 Device CALs für die aktuelle Version von Microsoft Exchange Server 2019 in der Standard Edition. Die starke Software optimiert die Kommunikation in Unternehmen und bietet erweiterte Funktionen zur Überwachung und Sicherheit. Bei Lizenzfuchs können Sie das praktische Paket aus 10 Lizenzen online günstig kaufen und sofort im Anschluss an den erfolgreichen Bestellvorgang verwenden! Microsoft Exchange Server 2019 Standard: 10 Devices CALs in der Übersicht Bei den erworbenen Lizenzen handelt es sich getreu des Namens um "Device CALs". Das sind Lizenzierungen, die sich auf einzelne Geräte beziehen. Folglich ist es Ihnen möglich, mit einer (1) Lizenz auch ein (1) Gerät für die Verwendung vom Microsoft Exchange Server 2019 Standard zu registrieren und anschließend die Software auf diesem einzusetzen. Die hier angebotenen Device CALs sind das Gegenstück zu den User CALs, welche unabhängig vom jeweiligen Gerät und stattdessen mit Bezug zu einer (1) registrierten Person arbeiten. Ideal ist dieses angebotene Lizenzpack für Sie, wenn Sie im Unternehmen an zehn Arbeitsplätzen den Microsoft Exchange Server 2019 in der Standardversion verwenden möchten. Hierbei haben Sie zudem den Vorteil, dass es egal ist, welcher Ihrer Mitarbeiter den Arbeitsplatz belegt. Die Lizenzierung erfolgt ausschließlich mit Hinblick auf das Gerät, nicht jedoch auf einzelne Nutzerkonten. Eine sehr gute Lösung beispielsweise auch dann, wenn im Unternehmen häufiger einmal Mitarbeiter die Arbeitsplätze wechseln oder Angestellte aus dem Außendienst flexibel im Büro arbeiten. Günstige Preise, schnelle Lieferung - das praktische 10er-Lizenz-Pack von Lizenzfuchs Die Verwendung der Microsoft Exchange Server 2019 Std 10 Devices CALs und der daran gekoppelten Software hat für Sie viele Vorzüge. Das Programm aus dem Hause Microsoft erlaubt ein Höchstmaß von Transparenz, Kontrolle, Flexibilität sowie eine Steigerung der Produktivität, bedingt durch die Optimierung von existenten internen Strukturen und Kommunikationswegen. Im Zuge dessen bietet der Microsoft Exchange Server 2019 Standard beispielsweise eine sehr übersichtliche Architektur, DLP zum Verhindern von Datenverlusten, mobile Schnittstellen für Smartphones und Tablets sowie eine sichere Möglichkeit, um E-Mails intern im Unternehmen und extern zu versenden, empfangen und zu bearbeiten. Ihren praktischen 10er-Pack Gerätelizenzen können Sie bei Lizenzfuchs sicher über eine SSL-Verschlüsselung bestellen und anschließend aus vielen verschiedenen Zahlungsmitteln wählen. Wenn Sie über einen erhöhten Bedarf an Lizenzen, sowohl für Microsoft Programme als auch andere Lösungen verfügen, könnte zudem der Lizenzfuchs Geschäftskundenbereich für Sie interessant sein. Bestellen Sie noch heute, um schon morgen Exchange Server 2019 Standard im Unternehmen einsetzen zu können.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 10 U...
Top-Produkt
397,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Perfekt, wenn Sie mehrere Anwender und Mitarbeiter lizenzieren möchten: Die Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 10 User CALs erhalten Sie bei Lizenzfuchs zum Top-Preis, natürlich inklusive einer schnellen digitalen Lieferung und einem Kundenservice, der Ihnen bei Fragen Rede und Antwort steht. So sind Sie auch bei der 2019 Enterprise Edition vorn dabei und erhalten Zugriff auf alle neuen Features, Funktionen und höchste Sicherheitsstandards. E-Mail-Verwaltung & Groupware: Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise 10 User CALs machen es möglich Die Enterprise-Edition vom neuen Microsoft Exchange Server 2019 unterstützt bis zu 100 Postfachdatenbanken, eignet sich folglich selbst für höchste Ansprüche in größeren und technisch versierten Unternehmen. Indem Sie das Set günstig kaufen, erhalten Sie 10 solcher nagelneuen User CALs - diese sind aufgrund von Microsofts Philosophie der doppelten Lizenzierung (Software und Zugriff) zwingend erforderlich. Zeitgleich sind diese das Gegenstück zu den Device CALs, welche statt einem Anwender ein ausgewähltes Gerät lizenzieren. Durch den Einsatz der Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 10 User CALs haben Sie die Möglichkeit zehn solcher Anwender zu lizenzieren. Von welchem Gerät aus diese fortan auf den Exchange Server zugreifen, spielt keinerlei Rolle. Jeder Anwender genießt bei der Wahl seines Arbeitsplatzes und Gerätes maximale Freiheiten, weshalb die User CALs besonders beliebt unter Mitarbeitern sind, die häufiger auch einmal abseits vom eigenen PC im Büro arbeiten. Aufgrund der Struktur als praktisches Set können Sie diese günstig kaufen, alternativ finden Sie für den kleineren Bedarf auch noch Einzellizenzen bei Lizenzfuchs . An Neuerungen fehlt es der Microsoft Software wie gewohnt nicht. Sollten Sie die Zugriffslizenzen für die Enterprise Edition günstig kaufen, kommen Sie in den Genuss all dieser ohne jegliche Einschränkungen. Nach der Lizenzierung: So nutzen Ihre 10 Anwender Exchange Server 2019 Enterprise Mit den Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise 10 User CALs profitieren Sie von einem komplett überarbeiteten Kalendersystem, welches sich am Erfolgsrezept von Office 365 orientiert. Unter anderem gibt es neue Features wie das beliebte Calender Sharing, damit Kommunikationswege innerhalb von Abteilungen und Unternehmen noch effizienter gestaltet werden. Delegationsberechtigungen lassen sich ebenfalls einrichten. Weiterhin geht die altbewährte FAST-Suche in den verdienten Ruhestand und wird stattdessen durch die moderne Bing-Search Engine ersetzt. Damit werden Suchvorgänge in den Postfachdatenbanken nicht nur integriert, sondern direkt auch nachhaltig optimiert. Das erlaubt eine noch präzisere Steuerung und hilft die Übersicht im Mail- und Kommunikationsdschungel zu behalten. Sowohl an der Leistung und der Sicherheit wurde natürlich ebenfalls gearbeitet. Wenn Sie die Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise 10 User CALs günstig kaufen, profitieren Ihr Unternehmen und die Mitarbeiter gleichermaßen von höchsten Sicherheitsstandards. Eine sichere Authentifizierung wird ebenso ermöglicht wie das Einbinden einer Anti-Viren-Software von Dritten. Weiterhin wurden alte Verschlüsselungsstandards durch innovative, neue Krypto-Techniken ersetzt. Der Exchange Server unterstützt fortan außerdem bis zu 48 Prozessoren und 256 GB RAM. Online kaufen, bequem digital liefern lassen und direkt einsetzen: Mit den Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 10 User CALs sind Sie bestens für die Zukunft aufgestellt und können Ihre Mitarbeiter bei der Kommunikation und Planung ebenso wie im Mailverkehr maßgeblich unterstützen - am besten direkt jetzt online bestellen!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User...
Beliebt
258,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Exchange Server 2013 Standard wird über ein duales Modell lizenziert. Neben der Server-Lizenzen werden weiterhin sogenannte Clientzugriffslizenzen (CALs) erforderlich. Sie können wahlweise auf Anwender (User CAL) oder Geräte (Device CAL) hin lizenziert werden. Hier können Sie im praktischen Set Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User CALs zum Top-Preis erwerben und damit insgesamt fünf Nutzern einen Zugang zu Exchange einrichten. Unterscheidung zwischen beiden CALs Sobald Sie die Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User CALs günstig kaufen, lassen sich fünf Personen/Anwender lizenzieren. Welches Gerät diese für ihren Zugriff auf Exchange verwenden, ist für den weiteren Verlauf unerheblich. Das Gegenstück zu den User CALs sind die Device CALs, die statt auf eine Person auf ein Gerät hin lizenziert werden. Die Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User CALs sind insbesondere dann sinnvoll, wenn Sie im Unternehmen Mitarbeiter beschäftigen, die häufiger abseits des eigentlichen Arbeitsplatzes in Exchange tätig werden. So sparen Sie sich Lizenzen für jedes einzelne Gerät und lizenzieren stattdessen direkt den Anwender. Beachten Sie, dass Exchange Server unabhängig der Lizenzierung nur auf Servern mit Windows Server läuft. Features und Funktionen Indem Sie Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User CALs clever online kaufen, erhalten Sie Zugriff auf die Funktionen der Standard-Edition. Dazu zählen beispielsweise: Email, Kontakte, Aufgaben und Kalender intuitiv verwendbare Outlook-Oberfläche Outlook Web und Mobile App Partnerkalenderfreigabe rollenbasierte Zugriffssteuerung Exchange selbst dient der Optimierung der Kommunikation und Organisation in einem Unternehmen. Schwerpunkt ist die effiziente Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern, weshalb unter anderem Team-Features bereitgestellt werden, mit denen die gemeinsame Arbeit an Dateien ermöglicht wird. Des Weiteren werden Anwender bei der Suche von Mitarbeitern, Dateien und Informationen unterstützt. Ein intelligentes Filtersystem greift Mitarbeitern bei der Auffindbarkeit unter die Arme, die Outlook-Oberfläche hilft selbst Einsteigern bei den ersten Schritten in Exchange. Im direkten Vergleich zur Version aus dem Jahr 2010 wurde unter anderem an der Skalierbarkeit sowie Hardwarenutzung gefeilt. Weiterhin fanden generelle Verbesserungen mit Hinblick auf Performance und Bugs statt. Sicher und preiswert kaufen: Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs Ihre neu erworbenen CALs können Sie flexibel an die jeweiligen Mitarbeiter/Anwender vergeben. Es ist außerdem möglich Device und User CALs in einer Exchange-Umgebung zu kombinieren. Sie müssen sich also nicht dauerhaft auf eine Variante festlegen, sondern können jeweils die optimale Lösung wählen. Jetzt günstig kaufen, sicher zahlen und anschließend direkt digital überstellen lassen: so können Sie die Zugriffslizenzen unmittelbar verwenden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard D...
Bestseller
695,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Top-Option für alle, die einen größeren Bedarf im Unternehmen haben: Hier erwerben Sie Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs im praktischen Set. Mit diesen zehn Zugriffslizenzen können Sie bis zu zehn Geräte für die Nutzung von Sharepoint Server 2016 in seiner Standard-Edition lizenzieren. Selbstredend müssen Sie nicht alle zehn CALs auf einmal vergeben. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, User und Device CALs miteinander zu kombinieren. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2016 Mit der Standard CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: internes Netzwerk für Gruppen, Diskussionen und Blogs genutzt moderne Plattform zur Zusammenarbeit gemeinsamer Zugriff auf Kontakte, Dateien & Anwendungen unabhängig von Ort & Zeit im Team arbeiten Access Services Information Rights Management MinRole Open Document-Format Project Server Systemvoraussetzungen für Microsoft SharePoint Server 2016: 10 Standard Device CALs Microsoft SharePoint Server 2016 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Device CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Geräte lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Darum sind die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs eine gute Wahl Sharepoint ist eines der Produkte aus dem Hause Microsoft, wo ein duales Lizenzsystem verwendet wird. Damit möchte der Softwareriese für mehr Flexibilität sorgen, was die Differenzierung zwischen User und den hier angebotenen Device CALs deutlich unterstreicht. Mit den Device CALs können Sie zehn Geräte beziehungsweise Arbeitsplätze lizenzieren. Von welchem Mitarbeiter sie genutzt werden, spielt anschließend keine Rolle mehr. Eine sinnvolle Option ist es daher, die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs günstig zu kaufen, wenn Arbeitsplätze, PCs oder Geräte im Unternehmen von mehreren Mitarbeitern geteilt werden. Mit dem praktischen 10er-Set erhalten diese Geräte den Standard-Zugriff auf Sharepoint 2016. Dieser umfasst alle Basis- und Hauptfunktionen, darunter beispielsweise die Möglichkeit die Community-Plattform zu verwenden oder Webseiten anzulegen, die Media-Inhalte ebenso wie Informationen zusammentragen könnten. Weiterhin ist es den lizenzierten Geräten erlaubt, und damit auch ihren Anwendern, die Suche zu nutzen. Eine wichtige Neuerung von Sharepoint 2016, die visuelle Aufbereitung der Suche, ist ebenfalls verfügbar. Die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs günstig zu kaufen ist noch aus einem weiteren Grund von Vorteil: Für ein optionales, späteres Enterprise-Upgrade ist die Standard CAL zwangsläufig notwendig. Verschenkt ist diese also sowieso nie. Diese Features und Funktionen erhalten Sie mit den Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs Online kaufen, lizenzieren und fortan noch effizientere Kommunikationsstrukturen und Informationswege im Unternehmen nutzen: Mit Sharepoint 2016 ist das dank der Webseiten-Funktion sowie dem Community-Portal möglich. Zudem gibt es seit der 2016-Version eine verbesserte OneDrive-Unterstützung, sogar mobile Endgeräte werden fortan mit eigenen Apps unterstützt. Die Navigation wurde von Microsoft noch einmal grundlegend überarbeitet, was insbesondere bisher mit Sharepoint unerfahrenen Mitarbeitern den Einstieg erleichtert. Die Freigabe verschiedener Inhalte wurde ebenso überarbeitet. Unter anderem ist es Mitgliedern nun möglich, die einzelnen Inhalte einer Webseite freizugeben, selbst wenn sie bei dieser kein Admin sind. Die Freigabe lässt sich unter anderem individuell via E-Mail einrichten. Zugleich wurde die interne Bibliothek verbessert, was sich schon an der optimierten Suche zeigt. Jetzt Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs online kaufen und bis zu zehn Geräte Ihrer Wahl lizenzieren.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Dev...
Beliebt
546,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server gehört seit Jahren zu den wichtigsten Kommunikationslösungen für Unternehmen und größere Netzwerke. Mit der zeitgemäßen Version Microsoft Exchange Server 2013 Standard wird eine zentrale Verwaltung von E-Mails, Terminen und Kontakten möglich, wobei Sie Zugriffsrechte sehr einfach vergeben und managen können. Mit Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Device CALs erwerben Sie Lizenzen für zehn separate Clients, um Nutzern Ihres Netzwerkes einen schnellen und vielfältigen Zugriff auf Ihre Serverstrukturen zu geben. Handelt es sich um einen betrieblichen Einsatz für zehn Ihrer Mitarbeiter, ist die Erweiterung der Standard-CAL auf eine Enterprise-CAL obligatorisch. Standard-Device-Lizenz für bis zu zehn Nutzer Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Device CALs wird als sogenannte Device-Lizenz vergeben und bezieht sich somit auf ein bestimmtes Gerät wie einen Desktop-PC oder Laptop. Als Alternative finden Sie bei uns User-CAL, mit denen die Lizenzierung bezogen auf eine Person erfolgt und diese Microsoft Exchange Server auf beliebig vielen eigenen Devices nutzen kann. Mit jeder Lizenz wird die vollständige Nutzung aller Standard-Funktionen unter Microsoft Exchange Server möglich, wobei Sie durch eine zentrale Verwaltung einfach individuelle Nutzungsrechte vergeben können. Selbstverständlich erhalten Sie für jede der zehn Client-Lizenzen ein entsprechendes Schriftdokument, das Ihnen die Lizenzierung nach geltendem Recht bestätigt. Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Device CALs preiswert online bestellen Wenn Sie eine erprobte und zeitgemäße Verwaltung von Mails, Terminen und Dokumenten wünschen, entscheiden Sie sich mit Microsoft Exchange für einen Klassiker mit unzähligen Zusatzfunktionen. Mit unseren Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Device CALs machen Sie die Software in der Client-Version auf zehn weiteren Devices nutzbar, was den Bedürfnissen eines kleinen oder mittelständischen Büros entspricht. Durch den direkten Download der Software nach dem Kauf können Sie direkt mit der Nutzung sämtlicher lizenzierter Funktionen beginnen. Für weitere Softwarelösungen mit einer sicheren und preiswerten Lizenzierung stehen wir Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard
Highlight
397,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Microsoft Exchange Server 2016 Standard dient der Prozesssteuerung, verbindet Mitarbeiter und Abteilungen unterschiedlicher Tätigkeitsbereiche und fungiert als interne und externe Schnittstelle. Ein effizientes Kommunikationssystem ist ein wichtiger Bestandteil eines Unternehmens. Es ist für kleine bis mittelständische Unternehmen konzipiert und trägt zur optimalen Steuerung und Verwaltung bei. Die Funktionen der Software im Überblick für kleine bis mittelständische Unternehmen Kontakte und E-Mails zentral verwalten sichere E-Mail-Übermittlung intern und extern bis zu fünf Postfachdatenbanken gemeinsame Arbeit an Dokumenten alle berechtigten Mitarbeiter haben Zugriff auf Termine übersichtliche Architektur, schnelle Suche erweiterte Überwachungsfunktionen, hoher Sicherheitsstandard DLP zur Vermeidung von Datenverlust mobiler Zugriff per App möglich Zugriffslizenzen notwendig Nutzungsdauer unbegrenzt Systemanforderungen für den MS Exchange Server 2016 Standard RAM: mind. 128 GB Prozessor: Intel-Prozessor, AMD-Prozessor Festplattenspeicher: 30 GB Bildschirmauflösung: 1024 x 768 Internetzugang Effektivitätssteigerung, Desktopeinsatz, Funktionalität und Lizenzierung Der Microsoft Exchange Server 2016 Standard ist eine leistungsstarke Lösung zur Steigerung der Effektivität in Unternehmen: Kontakte und E-Mails werden zentral verwaltet und übersichtlich abgelegt, die gemeinsame Arbeit an Dokumenten nebst Versionsverwaltung optimiert die Prozesse, sämtliche berechtigten Mitarbeiter haben für einen reibungslosen Ablauf Zugriff auf Termine. Mit der Integration von bis zu fünf Postfachdatenbanken ist die Software eine ideale Lösung für kleine bis mittlere Unternehmen. Für die Nutzung von Microsoft Exchange Server 2016 Standard per Desktop ist eine entsprechende Anwendung wie Outlook erforderlich – entweder als Einzelinstallation oder als Office-Paket. Somit wird eine Schnittstelle zu den Serverfunktionen hergestellt, auf die nun an den einzelnen Arbeitsplätzen zugegriffen werden kann. Die Hauptfunktionalität von Microsoft Exchange Server 2016 Standard ist "Postfach". Mit dieser Rolle ist der Zugriff auf die Datenbanken und die Annahme von Client-Anfragen möglich. Bei Bedarf kann über den Edge-Transport eine gesonderte sichere Überwachung der Kommunikation zwischen dem unternehmensinternen Netz und dem Internet erfolgen. Die Nutzungsdauer ist zeitlich unbegrenzt. Mit dem Erwerb von CALs (Client Access Licences) definieren Sie ganz nach Bedarf die Anzahl der Zugriffe auf den Exchange-Server, wobei Sie zwischen Geräte- und Nutzerlizenzierung entscheiden können: Entweder können beliebig viele Nutzer von einem Gerät aus zugreifen oder ein Nutzer hat von jedem beliebigen Gerät Zugriff. Letzteres ist beispielsweise sinnvoll, wenn neben der Tätigkeit im Unternehmen auch von zu Hause oder über mobile Geräte gearbeitet wird. Jetzt online bestellen und direkt loslegen Bestellen Sie jetzt den Microsoft Exchange Server 2016 Standard ganz bequem und schnell online. Die Software erhalten Sie unmittelbar als Downloadlink – folglich können Sie auch die Microsoft Exchange Server 2016 Standard Edition im Anschluss an Ihren erfolgreichen Bestellvorgang herunterladen. Alternativ bietet Lizenzfuchs wie gewohnt den Versand via USB-Stick an.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Access 2013
Topseller
109,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Microsoft Access 2013 erwerben Sie das professionelle Datenbankprogramm aus Microsofts Office Suite. Seit jeher ein Klassiker in Unternehmen, lassen sich mit Access sowohl kleine wie auch große Datenbanken anlegen, bearbeiten und anschließend wahlweise online oder offline veröffentlichen. Auf Lizenzfuchs können Sie Access 2013 online bestellen und über den Direkt-Download nach der Bestellung sofort herunterladen. Die Funktionen der Software im Überblick Datenbankprogramm von Microsoft Office kleine & große Datenbanken anlegen, bearbeiten & veröffentlichen inklusive Schablonen wie Problemverfolgung, Aufgabenverwaltung, Kontakte & Projekte automatisierte Formeln Datenübernahme aus PDF oder JPG möglich Datensätze mit Excel verbinden, aus Office-Dokumenten auslesen oder in ein E-Mail-Programm einlesen Systemanforderungen für Microsoft Word 2013 Betriebssystem: Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7, Windows Server 2012, Windows Server 2008 R2 Prozessor: 1 GHz oder schneller RAM: 1 GB (32 Bit), 2 GB 64 Bit) Festplattenspeicher: 3 GB Bildauflösung: 1024 x 576 Internetzugang Microsoft Access 2013: tatkräftige Unterstützung bei der Datenverwaltung Vom Anlegen der Datenbanken, über ausgewählte Formulare bis hin zu umfassenden Berichten, die einen transparenten Überblick über den Datenschatz liefern: Access ist ein bewiesener Allrounder, der in vielen Unternehmen längst zum festen Bestandteil avancierte. Microsoft unterstützen den Anwender durch unterschiedliche Schablonen, darunter u. a. Problemverfolgung, Aufgabenverwaltung, Kontakte und Projekte. Wer keine Vorlage nutzen möchte, kann aber auch jederzeit eine eigene Datenbank erstellen und diese eigenmächtig verwalten. Dank automatisierter Formeln, lassen sich – ähnlich wie in Excel – Bezüge zwischen einzelnen Daten herstellen und diese bei Bedarf automatisch aktualisieren. Datenschätze können manuell eingetragen, aber auch aus bestehenden Dateien übernommen werden, zum Beispiel einer PDF- oder JPG-Datei. Mit Access 2013 Daten einfach importieren & weiterverarbeiten Mit dem Erwerb von Microsofts Datenbankprogramm kommen Sie in den Genuss einer Vielzahl von Funktionen. Die erstellten und verwalteten Datenbanken können auf Ihren Wunsch hin über Berichte zusammengefasst werden. Selbige lassen sich digital intern verbreiten oder können auch im Zuge von externen Präsentationen als Datensatz verwendet werden. Dank der Import-Möglichkeit von Datensätzen lassen sich selbst komplexe oder schlicht viele Daten einfach importieren. Access erkennt die jeweiligen Daten und kann diese automatisch in die gewählte Datenbank einordnen. Die zahlreichen Vorlagen, welche Microsoft zusammen mit der Software ausliefern, decken indes ein breites Anwendungsspektrum ab. So bleiben selbst bei anspruchsvollen Anwendern keine Wünsche offen. Einsteigern gelingen die ersten Schritte mit Microsoft Access 2013 ohne große Hürden. Von Vorteil ist hier die von anderen Office-Produkten bekannte Benutzeroberfläche, die in dieser Form auch in der 2013-Variante von Access existiert. Die von Microsoft mittlerweile bereits bekannten und erwarteten Schnittstellen existieren natürlich ebenfalls. Datensätze lassen sich also wunderbar mit Excel verbinden, aus Office-Dokumenten auslesen oder beispielsweise in ein E-Mail-Programm einlesen, um diese da wiederzuverwenden. Die bekannten Formate und Schnittstellen erleichtern nicht nur den täglichen Umgang mit Access, sondern wirken sich gleichermaßen positiv auf die Anwendungsvielfalt der da erfassten und verwalteten Datensätze aus. Sicher und clever online kaufen: jetzt Microsoft Access 2013 bestellen Sichern Sie sich jetzt das professionelle Datenbankprogramm aus der bekannten Office-Serie von Microsoft auf Lizenzfuchs . So profitieren Sie von attraktiven und in der Praxis hilfreichen Schnittstellen zu weiteren Office-Programmen oder Microsoft-Titeln wie Sharepoint. Bei Ihrer Bestellung können Sie immer aus verschiedenen Zahlungsmitteln wählen, Ihre Daten werden natürlich stets SSL-verschlüsselt übertragen. Sollten Sie Fragen haben oder sich nicht ganz sicher sein, helfen wir Ihnen gern über unsere Hotline, per Mail oder den Live Chat weiter.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise
Empfehlung
4.225,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei Lizenzfuchs günstig kaufen: Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise für jede Unternehmensgröße Mit der Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise Edition erhalten Sie eine effiziente, bewiesene und moderne Lösung für den optimalen E-Mail-Verkehr inner- und außerhalb von Unternehmen jeder Größe. Die 2016er-Edition garantiert durch den Eigenbetrieb ein Höchstmaß an Sicherheit und Kontrolle, unabhängig davon, ob sie in der Wirtschaft oder beispielsweise an Schulen und Universitäten eingesetzt wird. Noch mehr Freiheiten in der Enterprise-Edition Entscheidend im direkten Vergleich zur Standard-Edition ist die Möglichkeit, weitaus mehr Datenbanken zusammen mit Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise zu betreiben. Da bis zu 100 Postfachdatenbanken integriert und verwaltet werden können, eignet sich diese Software selbst für mittelständische oder größere Unternehmen, Organisationen oder eben Bildungseinrichtungen sowie die öffentliche Hand. Wenn Sie die Software günstig kaufen, haben Sie zudem Gelegenheit die Vorteile der mobilen Endgeräte im direkten E-Mail-Verkehr auszuschöpfen. Wie alle Programme aus den 2016er-Edition der Microsoft Suite ist auch der Exchange Server auf Smartphones und Tablets hin optimiert, wodurch Sie nicht mehr länger "nur" an den Desktop PC oder Laptop gebunden sind. Erneut nutzt die Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise Edition die bewährte Oberfläche von Outlook, wobei diese eine Generalüberholung bekommen hat und nun getreu der Windows 10 Optik noch moderner und intuitiver wirkt. Eine Vielzahl von Verbesserungen erhalten Sie automatisch ebenfalls, wenn Sie die neue Version günstig kaufen. So wurde die Vorschau bei URls verbessert, außerdem ist der Posteingang nun noch übersichtlicher aufgebaut. Integrierte Anwendungen verhindern ungewollte Datenverluste, sorgen für ein höheres Maß an Sicherheit und können sogar dazu beitragen gesetzliche Vorschriften einzuhalten. Hierzu dient die zuverlässige eDiscovery. Dank neuer Suchalgorithmen lassen sich Inhalte in Mails schneller und effektiver finden als in älteren Versionen vom Exchange Server und Outlook. Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise kann sowohl mit einem eigenen Server im Eigenbetrieb als auch beispielsweise mit Online Services in der Microsoft Cloud kombiniert werden. Wenn Sie das Produkt günstig kaufen, ist eine Hybrid-Lösung natürlich ebenso denkbar. Mit Hinblick auf die Lizenzierung von Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise ist vor allem entscheidend, wie Sie planen die Software zu nutzen. Es werden Serverlizenzen für die Lizenzierung der eigentlichen Serversoftware benötigt. Außerdem benötigen Sie Zugriffslizenzen, welche im Fachjargon als "CAL" betitelt werden. Derartige Lizenzen können dann einem Gerät (als Geräte-CAL) oder einem Nutzer (als Nutzer-CAL) zugewiesen werden. Während die Funktionalität zwischen der Standard- und Enterprise-Edition gleich ist, lassen sich Unterschiede also vor allem in der Skalierbarkeit feststellen. Die Standard-Edition unterstützt beispielsweise lediglich bis zu fünf Postfachdatenbanken, während die Enterprise-Software maximal 100 solcher Datenbanken ermöglicht. Jetzt bei Lizenzfuchs günstig kaufen! Wenn Sie die Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise Edition hier günstig kaufen, können Sie diese beispielsweise ganz sicher auf Rechnung, via PayPal oder über Ihre Kreditkarten zahlen. Die Software versenden wir auf Ihren Wunsch hin sogar per USB-Stick, anderenfalls können Sie diese nach dem Kauf ganz bequem direkt herunterladen. Immer können Sie sich auf eine sichere Abwicklung über SSL-geschützte Unterseiten, unsere Beratungshotline sowie unsere Trusted Shops Lizenzierung samt Käuferschutz verlassen. Bestellen Sie am besten noch heute, um schon bald alle Vorzüge ausschöpfen zu können!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Office 2016 Home & Business für Mac
Bestseller
129,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Texte schreiben, Präsentationen entwerfen, E-Mail-Konten verwalten, Tabellen erstellen und Notizen verfassen – diese Funktionen bietet Office 2016 Home and Business für Mac und macht dadurch die Vorteile von zwei Systemen zugänglich. Die Entwickler sprechen mit dem Programm besonders anspruchsvolle Privatanwender aber auch kleine Unternehmen an. Die Funktionen der Software im Überblick einmaliger Kauf für einen iMac oder MacBook für den Gebrauch zu Hause oder bei der Arbeit enthält die Office-Programme Word, Excel, PowerPoint & OneNote Dokumente auf dem Desktop in Echtzeit gemeinsam bearbeiten 5 Themes mit verschiedenen Farbeinstellungen intelligente Suche in Word-Dokumenten Systemvoraussetzungen für Microsoft Office 2016 Home & Business Mac Betriebssystem: macOS 10.10 oder höher Prozessor: Intel-CPU RAM: 4 GB Festplattenspeicher: 6 GB Grafikkarte: Direct X10 Bildauflösung: 1280 x 800 Internetzugang Schärfere Darstellung als jemals zuvor Der Einstieg in Office 2016 Home and Business für Mac wird durch Tausende, professionell gestaltete Onlinevorlagen erleichtert. Texte und Grafiken werden nun schärfer denn je auf Ihren Retina-Displays dargestellt. Darüber hinaus finden sich Mac-User durch die Ihnen vertraute Multi-Touch-Bedienung schnell in Dokumente, Präsentationen und Kalkulationstabellen zurecht. Office 2016 H&B Mac hat zudem ein neues Menüband, auf dem sich einfach alle gewünschte Befehle intuitiv anordnen lassen. Word, Excel und Co. bieten viel Neues Mit der neuen Registerkarte „Entwurf“ greifen Sie in Word schnell auf Entwurfselement zu und erstellen in kurzer Zeit ein professionelles Dokument. Office 2016 Home and Business für Mac vereinfacht die Teamarbeit, indem die Freigabeoptionen verbessert wurden und Kommentare nun in den Texten hinterlassen werden können. Die Option „Einblicke“ gibt Ihnen die Chance, über Bing kontextbezogene Informationen zu suchen, während Sie an einem Text arbeiten. In Excel hilft die Funktion „Empfohlene Diagramme“ bei der Suche nach dem optimalen Diagramm für Ihre Daten. Sogenannte Pivot-Table-Datenschnitte helfen, Muster in großen Datenmengen zu finden und diese für die Auswertung sowie Verarbeitung zu vereinfachen. Der verbesserte Formel-Generator hilft Ihnen bei der Erstellung von speziellen Formeln für Ihre Auswertungen. Auch in PowerPoint wurde aufgerüstet: Dort hilft die verbesserte Referentenansicht, dass Sie während der Präsentation den Überblick behalten. Sie machen Notizen, stellen einen Timer und sehen bereits vorab die nächste Folie, während Ihr Publikum immer nur die aktuelle Präsentationsansicht sieht. Zudem können Sie in Office 2016 Home and Business für Mac Animationen in Ihre Präsentation integrieren und das Design mit einem Klick verändern. Office 2016 Home & Business für Mac ganz einfach online bestellen und direkt installieren Gemeinsam mit dem Cloud-Service OneDrive schaffen Sie in Office 2016 Home and Business eine flexible Arbeitsumgebung, die sich den mobilen Arbeitsgewohnheiten anpasst. Sie können fortan von überall auf Ihre Daten, Dokumenten und Fotos zugreifen und gemeinsam mit Kollegen daran arbeiten. Außerdem greifen Sie ebenfalls vom iPhone oder iPad auf alle Dokumente zu. Bestellen Sie jetzt ganz einfach und bequem online Ihr neues Office Paket für Ihren iMac oder MacBook auf Lizenzfuchs .

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot