Angebote zu "Access" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Microsoft Access 2013
Top-Produkt
107,22 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Microsoft Access 2013 erwerben Sie das professionelle Datenbankprogramm aus Microsofts Office Suite. Seit jeher ein Klassiker in Unternehmen, lassen sich mit Access sowohl kleine wie auch große Datenbanken anlegen, bearbeiten und anschließend wahlweise online oder offline veröffentlichen. Auf Lizenzfuchs können Sie Access 2013 online bestellen und über den Direkt-Download nach der Bestellung sofort herunterladen. Die Funktionen der Software im Überblick Datenbankprogramm von Microsoft Office kleine & große Datenbanken anlegen, bearbeiten & veröffentlichen inklusive Schablonen wie Problemverfolgung, Aufgabenverwaltung, Kontakte & Projekte automatisierte Formeln Datenübernahme aus PDF oder JPG möglich Datensätze mit Excel verbinden, aus Office-Dokumenten auslesen oder in ein E-Mail-Programm einlesen Systemanforderungen für Microsoft Word 2013 Betriebssystem: Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7, Windows Server 2012, Windows Server 2008 R2 Prozessor: 1 GHz oder schneller RAM: 1 GB (32 Bit), 2 GB 64 Bit) Festplattenspeicher: 3 GB Bildauflösung: 1024 x 576 Internetzugang Microsoft Access 2013: tatkräftige Unterstützung bei der Datenverwaltung Vom Anlegen der Datenbanken, über ausgewählte Formulare bis hin zu umfassenden Berichten, die einen transparenten Überblick über den Datenschatz liefern: Access ist ein bewiesener Allrounder, der in vielen Unternehmen längst zum festen Bestandteil avancierte. Microsoft unterstützen den Anwender durch unterschiedliche Schablonen, darunter u. a. Problemverfolgung, Aufgabenverwaltung, Kontakte und Projekte. Wer keine Vorlage nutzen möchte, kann aber auch jederzeit eine eigene Datenbank erstellen und diese eigenmächtig verwalten. Dank automatisierter Formeln, lassen sich – ähnlich wie in Excel – Bezüge zwischen einzelnen Daten herstellen und diese bei Bedarf automatisch aktualisieren. Datenschätze können manuell eingetragen, aber auch aus bestehenden Dateien übernommen werden, zum Beispiel einer PDF- oder JPG-Datei. Mit Access 2013 Daten einfach importieren & weiterverarbeiten Mit dem Erwerb von Microsofts Datenbankprogramm kommen Sie in den Genuss einer Vielzahl von Funktionen. Die erstellten und verwalteten Datenbanken können auf Ihren Wunsch hin über Berichte zusammengefasst werden. Selbige lassen sich digital intern verbreiten oder können auch im Zuge von externen Präsentationen als Datensatz verwendet werden. Dank der Import-Möglichkeit von Datensätzen lassen sich selbst komplexe oder schlicht viele Daten einfach importieren. Access erkennt die jeweiligen Daten und kann diese automatisch in die gewählte Datenbank einordnen. Die zahlreichen Vorlagen, welche Microsoft zusammen mit der Software ausliefern, decken indes ein breites Anwendungsspektrum ab. So bleiben selbst bei anspruchsvollen Anwendern keine Wünsche offen. Einsteigern gelingen die ersten Schritte mit Microsoft Access 2013 ohne große Hürden. Von Vorteil ist hier die von anderen Office-Produkten bekannte Benutzeroberfläche, die in dieser Form auch in der 2013-Variante von Access existiert. Die von Microsoft mittlerweile bereits bekannten und erwarteten Schnittstellen existieren natürlich ebenfalls. Datensätze lassen sich also wunderbar mit Excel verbinden, aus Office-Dokumenten auslesen oder beispielsweise in ein E-Mail-Programm einlesen, um diese da wiederzuverwenden. Die bekannten Formate und Schnittstellen erleichtern nicht nur den täglichen Umgang mit Access, sondern wirken sich gleichermaßen positiv auf die Anwendungsvielfalt der da erfassten und verwalteten Datensätze aus. Sicher und clever online kaufen: jetzt Microsoft Access 2013 bestellen Sichern Sie sich jetzt das professionelle Datenbankprogramm aus der bekannten Office-Serie von Microsoft auf Lizenzfuchs . So profitieren Sie von attraktiven und in der Praxis hilfreichen Schnittstellen zu weiteren Office-Programmen oder Microsoft-Titeln wie Sharepoint. Bei Ihrer Bestellung können Sie immer aus verschiedenen Zahlungsmitteln wählen, Ihre Daten werden natürlich stets SSL-verschlüsselt übertragen. Sollten Sie Fragen haben oder sich nicht ganz sicher sein, helfen wir Ihnen gern über unsere Hotline, per Mail oder den Live Chat weiter.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard D...
Angebot
682,34 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Top-Option für alle, die einen größeren Bedarf im Unternehmen haben: Hier erwerben Sie Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs im praktischen Set. Mit diesen zehn Zugriffslizenzen können Sie bis zu zehn Geräte für die Nutzung von Sharepoint Server 2016 in seiner Standard-Edition lizenzieren. Selbstredend müssen Sie nicht alle zehn CALs auf einmal vergeben. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, User und Device CALs miteinander zu kombinieren. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2016 Mit der Standard CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: internes Netzwerk für Gruppen, Diskussionen und Blogs genutzt moderne Plattform zur Zusammenarbeit gemeinsamer Zugriff auf Kontakte, Dateien & Anwendungen unabhängig von Ort & Zeit im Team arbeiten Access Services Information Rights Management MinRole Open Document-Format Project Server Systemvoraussetzungen für Microsoft SharePoint Server 2016: 10 Standard Device CALs Microsoft SharePoint Server 2016 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Device CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Geräte lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Darum sind die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs eine gute Wahl Sharepoint ist eines der Produkte aus dem Hause Microsoft, wo ein duales Lizenzsystem verwendet wird. Damit möchte der Softwareriese für mehr Flexibilität sorgen, was die Differenzierung zwischen User und den hier angebotenen Device CALs deutlich unterstreicht. Mit den Device CALs können Sie zehn Geräte beziehungsweise Arbeitsplätze lizenzieren. Von welchem Mitarbeiter sie genutzt werden, spielt anschließend keine Rolle mehr. Eine sinnvolle Option ist es daher, die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs günstig zu kaufen, wenn Arbeitsplätze, PCs oder Geräte im Unternehmen von mehreren Mitarbeitern geteilt werden. Mit dem praktischen 10er-Set erhalten diese Geräte den Standard-Zugriff auf Sharepoint 2016. Dieser umfasst alle Basis- und Hauptfunktionen, darunter beispielsweise die Möglichkeit die Community-Plattform zu verwenden oder Webseiten anzulegen, die Media-Inhalte ebenso wie Informationen zusammentragen könnten. Weiterhin ist es den lizenzierten Geräten erlaubt, und damit auch ihren Anwendern, die Suche zu nutzen. Eine wichtige Neuerung von Sharepoint 2016, die visuelle Aufbereitung der Suche, ist ebenfalls verfügbar. Die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs günstig zu kaufen ist noch aus einem weiteren Grund von Vorteil: Für ein optionales, späteres Enterprise-Upgrade ist die Standard CAL zwangsläufig notwendig. Verschenkt ist diese also sowieso nie. Diese Features und Funktionen erhalten Sie mit den Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs Online kaufen, lizenzieren und fortan noch effizientere Kommunikationsstrukturen und Informationswege im Unternehmen nutzen: Mit Sharepoint 2016 ist das dank der Webseiten-Funktion sowie dem Community-Portal möglich. Zudem gibt es seit der 2016-Version eine verbesserte OneDrive-Unterstützung, sogar mobile Endgeräte werden fortan mit eigenen Apps unterstützt. Die Navigation wurde von Microsoft noch einmal grundlegend überarbeitet, was insbesondere bisher mit Sharepoint unerfahrenen Mitarbeitern den Einstieg erleichtert. Die Freigabe verschiedener Inhalte wurde ebenso überarbeitet. Unter anderem ist es Mitgliedern nun möglich, die einzelnen Inhalte einer Webseite freizugeben, selbst wenn sie bei dieser kein Admin sind. Die Freigabe lässt sich unter anderem individuell via E-Mail einrichten. Zugleich wurde die interne Bibliothek verbessert, was sich schon an der optimierten Suche zeigt. Jetzt Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs online kaufen und bis zu zehn Geräte Ihrer Wahl lizenzieren.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard
Unser Tipp
389,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Microsoft Exchange Server 2016 Standard dient der Prozesssteuerung, verbindet Mitarbeiter und Abteilungen unterschiedlicher Tätigkeitsbereiche und fungiert als interne und externe Schnittstelle. Ein effizientes Kommunikationssystem ist ein wichtiger Bestandteil eines Unternehmens. Es ist für kleine bis mittelständische Unternehmen konzipiert und trägt zur optimalen Steuerung und Verwaltung bei. Die Funktionen der Software im Überblick für kleine bis mittelständische Unternehmen Kontakte und E-Mails zentral verwalten sichere E-Mail-Übermittlung intern und extern bis zu fünf Postfachdatenbanken gemeinsame Arbeit an Dokumenten alle berechtigten Mitarbeiter haben Zugriff auf Termine übersichtliche Architektur, schnelle Suche erweiterte Überwachungsfunktionen, hoher Sicherheitsstandard DLP zur Vermeidung von Datenverlust mobiler Zugriff per App möglich Zugriffslizenzen notwendig Nutzungsdauer unbegrenzt Systemanforderungen für den MS Exchange Server 2016 Standard RAM: mind. 128 GB Prozessor: Intel-Prozessor, AMD-Prozessor Festplattenspeicher: 30 GB Bildschirmauflösung: 1024 x 768 Internetzugang Effektivitätssteigerung, Desktopeinsatz, Funktionalität und Lizenzierung Der Microsoft Exchange Server 2016 Standard ist eine leistungsstarke Lösung zur Steigerung der Effektivität in Unternehmen: Kontakte und E-Mails werden zentral verwaltet und übersichtlich abgelegt, die gemeinsame Arbeit an Dokumenten nebst Versionsverwaltung optimiert die Prozesse, sämtliche berechtigten Mitarbeiter haben für einen reibungslosen Ablauf Zugriff auf Termine. Mit der Integration von bis zu fünf Postfachdatenbanken ist die Software eine ideale Lösung für kleine bis mittlere Unternehmen. Für die Nutzung von Microsoft Exchange Server 2016 Standard per Desktop ist eine entsprechende Anwendung wie Outlook erforderlich – entweder als Einzelinstallation oder als Office-Paket. Somit wird eine Schnittstelle zu den Serverfunktionen hergestellt, auf die nun an den einzelnen Arbeitsplätzen zugegriffen werden kann. Die Hauptfunktionalität von Microsoft Exchange Server 2016 Standard ist "Postfach". Mit dieser Rolle ist der Zugriff auf die Datenbanken und die Annahme von Client-Anfragen möglich. Bei Bedarf kann über den Edge-Transport eine gesonderte sichere Überwachung der Kommunikation zwischen dem unternehmensinternen Netz und dem Internet erfolgen. Die Nutzungsdauer ist zeitlich unbegrenzt. Mit dem Erwerb von CALs (Client Access Licences) definieren Sie ganz nach Bedarf die Anzahl der Zugriffe auf den Exchange-Server, wobei Sie zwischen Geräte- und Nutzerlizenzierung entscheiden können: Entweder können beliebig viele Nutzer von einem Gerät aus zugreifen oder ein Nutzer hat von jedem beliebigen Gerät Zugriff. Letzteres ist beispielsweise sinnvoll, wenn neben der Tätigkeit im Unternehmen auch von zu Hause oder über mobile Geräte gearbeitet wird. Jetzt online bestellen und direkt loslegen Bestellen Sie jetzt den Microsoft Exchange Server 2016 Standard ganz bequem und schnell online. Die Software erhalten Sie unmittelbar als Downloadlink – folglich können Sie auch die Microsoft Exchange Server 2016 Standard Edition im Anschluss an Ihren erfolgreichen Bestellvorgang herunterladen. Alternativ bietet Lizenzfuchs wie gewohnt den Versand via USB-Stick an.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot